Conversation

25. Mai 2015

von Kaliopi

Erzähl mir.

Dir was erzählen?

Was du denkst.

Blöde Frage.

Es gibt keine blöden Fragen.

Klar gibt es die.

Wenn du meinst. Also?

Also was?

Blöde Frage hin oder her. Was denkst du?

Puh. Na gut. Ich denke über Beziehungen nach. Siehst du? Banal. Ich bin eben voll das Mädchen.

Ja. Das bist du. Ist aber nicht schlimm.

Na wenn du das sagst.

Denkst du über deine Beziehungen nach, oder ganz allgemein?

Beides. Hm, meine, deine…

Auch über uns?

Hm. Ja.

Und was denkst du nun?

Über die Tatsache, dass man irgendwann immer scheitert.

Beziehungstechnisch?

Ja. Ich gehe meine Beziehungen durch und versuche einen roten Faden zu finden.

Und ist da einer?

Weiß nicht. Denke schon. Ich denke halt darüber nach, wie es wäre wenn man ewig leben könnte. Würde man dann an die Institution Ehe glauben? Ich meine, am ende des Tages sind wir doch nur auf der Suche, weil wir wissen es gibt ein Ablaufdatum.

Wow. Ganz schön finstere Gedanken.

Gar nicht.

Wohl.

Nein. Gar nicht.

Du bist so ein Kleinkind, manchmal.

Tu nicht so, als ob dich da stört.

Hab ich nicht gesagt.

Na dann…

Also, warum denkst du, wieso es mit uns nicht geklappt hat?

Hat nicht gepasst.

So simpel, ja?

Ja manche Dinge sind halt banal. Und simpel. Hat halt nicht gepasst.

Wo ist denn da der rote Faden? Es passt doch nie zu 100 Prozent.

Natürlich nicht. Aber zumindest sollten die 40, oder 60 Prozent grandios sein. You know?

Blödsinn. Siehst du? Das ist dein Problem. Du hältst Dinge nicht aus. Deine Ungeduld ist bemerkenswert.

Danke für das Kompliment. Als ob du einfacher wärst.

Sag ich ja gar nicht.

Ich würde mal behaupten, deine Entscheidungen waren auch nicht immer optimal.

Mag sein.

Isso.

Stur wie eh und je.

Hast mich ja auch lange nicht mehr gesehen.

Um genau zu sein, tue ich das immer noch nicht.

Wie?

Du weißt, dass ich eine Illusion bin oder? Ich sitze dir gerade nicht wirklich gegenüber. Alles Einbildung. 

Oh. Danke trotzdem.

Wofür?

Für das Gespräch.

Kein Thema. Scheint dir ja wichtig zu sein.

Haha. Als ob es dich je interessiert hat.

Was?

Na, was mir wichtig ist.

Hat es. Irgendwie. Mir war halt immer mein eigenes Wohlergehen wichtiger.

Oh.

Tu nicht so überrascht. Weißt du doch.

Zumindest bist du ehrlich.

Ja. Das kann ich gut.

Nur zu dir selber nicht.

Zu mir selber? Wie meinst du das?

Ach weißt du doch.

Aha.

Wortkarg wie eh und je.

Blabla.

Ich geh jetzt schlafen.

 Sehen wir uns?

Vielleicht. Bestimmt.

?

Sehen, ja. Reden? Ich glaube das ist das einzige Gespräch, was wir zustande kriegen. Ein echtes Gespräch ist nicht drin. Macht aber nichts.

Manche Dinge müssen halt unausgesprochen bleiben.

Weise.

So bin ich.

So bist du.

 

DSC_0516

 

 

DSC_0546

 

 


Schreib einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>